Februar 21, 2017

Privacy Policy

Data protection of 2tainment GmbH

The protection of your privacy is of particular importance to us from 2tainment GmbH (hereinafter "2tainment"). In addition, it is important to us that you always know when we store your data and how we use it.

The following information will provide you with information on where we collect information from you during your use of our app ("Offer") and how we use it. You will be informed of the nature, scope and purpose of the collection and use of your personal data.

What are personal data?
Personal data are individual details of personal or factual circumstances of a particular or identifiable natural person. These data include, for example, the name, e-mail address, telephone number, or postal address. We only process your personal data within the scope of our offer if you give us your consent or if this is legally permitted.

What data does 2tainment use?
2tainment collects and uses personal data to a limited extent in the use of the app. With every access to our offer, data about this process are stored in a log file on the server of our hosting provider.

These are, in particular, the following information:
• Operating system version (Android)
• Device type
• Country setting
• Language setting
• App version
• Network Operators
We use this data in particular to ensure system security and to optimally align our products to the needs of the users.

If you download and use our app, you will also regularly process personal data from the app store owner, through whom you have purchased the app. The App Store operator is responsible for these processing operations. This provides information on the processing of personal data in a separate data protection policy. App Store operators regularly store traffic data (for example, the name of the downloaded app, the date and time of access, the number of app launches, etc.). This data is automatically sent to the server of the app store. In addition, app stores process data for handling payments (e.g., for paid apps and in-app purchases). These data are partly passed on to billing and / or proof purposes to 2tainment and processed by us.

The app can collect certain data from your mobile device based on permissions. Such authorizations allow the app access to the specified functions or data of your mobile device. The granting of such authorizations is necessary to ensure the full functionality of the app.

When using mobile devices with an Android operating system, the user is asked to grant appropriate permissions before installing the app. The permissions granted can be viewed by the user at any time in the Android settings under the application manager and also deactivated later.

When using mobile devices with an iOS operating system, the user is requested to grant the necessary authorization when using the functions for the first time. The permissions granted can be viewed and deactivated at any time in the iOS settings under "Privacy" and the respective authorization group.

We only use the following access rights:

For devices with Android operating system:
• Read, change or delete USB memory contents
• Google Play Accounting service
• Disable the sleep state
• Full network access
• View network connections

Further details on these authorization groups can be found on the following page of Google:
https://support.google.com/googleplay/answer/6014972?hl=en

We assure that only the access rights required to operate the app are collected. If an authorization also includes rights which are not required, we shall not make use of these rights.

2tainment also processes data that you can enter and submit (e.g., logon data), using input masks, or when you are communicating with them via the app, such as a message feature. We recommend that you do not specify personal data and preferably set user accounts under a pseudonym. If you nevertheless enter personal data into the app or provide us by other means, this is always done on a voluntary basis. In this case, you consent to the collection, processing and use of this personal data by us for the purpose which is clearly connected with your data entry. You may revoke your consent at any time with effect for the future, whereby the revocation shall be addressed either in writing or by email to the 2tainment contact details given below.

In this case, your personal data will be collected, processed and used solely for processing your request (as, for example, with regard to error messages)

Or commenting on our services and always in compliance with the applicable data protection regulations.

Does 2tainment save my data during a contact?
When you make a request to 2tainment, we store the communication history with you, as well as the information and data (e.g., e-mail address) sent as part of the communication, in order to optimally answer the inquiry as well as possible follow-up queries. To this data agreement you declare your consent according to the above section with the transmission of your data.

Does 2tainment use analysis tools?
No, there is no analysis of the collected session and / or interaction data of the users by analysis tools. Accordingly, no cookies are stored on your device.

Are data transferred to social networks?
The offer of 2tainment does not allow logins to social networks. As a result, no data is transferred to social networks.

Is my data safe with 2tainment?
The stored data about you are stored on special areas of the servers and are protected as far as possible. All personal data will be kept confidential and will only be accessible to authorized staff of 2tainment. These data are also not passed on to third parties without your express consent, unless we are obliged to do so by law or by a court decision. We will not transfer your personal data to countries outside the European Union or the European Economic Area. However, we expressly point out that despite all technical precautions, the Internet does not permit absolute data security. We shall not be liable for the actions of third parties.

How long does my data remain with 2tainment?
As soon as the purpose for the collection and storage of your personal data has ceased, we will delete this data immediately, as long as there are no legitimate reasons within the meaning of the applicable legal regulations (such as legal retention periods). In this case, the data will be blocked from the deletion.

What rights to 2tainment do I have?
You have the right, on request, to receive free of charge information about the personal data stored on your behalf. In addition, you have the right to rectify, block and delete this personal data in accordance with the legal provisions.

How do I contact 2tainment about privacy?
If you have any concerns, questions or suggestions regarding the data protection, please do not hesitate to contact us. Please send your inquiries to:

2tainment GmbH
Keywords: data protection
Breiter Weg 232a
39104 Magdeburg, Germany
Or by e-mail to:
Privacy@2tainment.com

Last update: 17.02.2017

Datenschutzerklärung der 2tainment GmbH

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von der 2tainment GmbH (nachfolgend „2tainment“) von besonderer Bedeutung. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir Ihre Daten speichern und wie wir diese verwenden.

Nachfolgende Informationen geben Ihnen Auskunft darüber, an welchen Stellen wir während Ihrer Nutzung unserer App (nachfolgend „Angebot“) Informationen von Ihnen erheben und wie wir diese verwenden. Sie werden über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert.

Was sind personenbezogenen Daten?
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zu diesen Daten gehören beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Postanschrift. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Angebots nur, wenn Sie uns dazu Ihre Einwilligung erteilen oder wenn dies gesetzlich erlaubt ist.

Welche Daten verwendet 2tainment (Zugriffsrechte)?
2tainment erhebt und verwendet in beschränktem Umfang bei der App-Nutzung personenbezogene Daten. Bei jedem Zugriff auf unser Angebot werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Hosting-Providers gespeichert.

Dabei handelt es sich insbesondere um folgende Informationen:

• Version des Betriebssystems (Android)
• Gerätetyp
• Landeseinstellung
• Spracheinstellung
• App Version
• Netzbetreiber

Diese Daten nutzen wir insbesondere zur Sicherstellung der Systemsicherheit und um unsere Produkte auf die Bedürfnisse der Nutzer optimal auszurichten.

Wenn Sie unsere App herunterladen und nutzen, werden regelmäßig vom Betreiber des jeweiligen App Stores, über den Sie die App bezogen haben, ebenfalls personenbezogene Daten verarbeitet. Für diese Verarbeitungsvorgänge ist der jeweilige App Store-Betreiber verantwortlich. Dieser gibt in einer eigenen Datenschutzerklärung Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten. Von den App Store-Betreibern werden regelmäßig Daten zu Zugriffen automatisiert gespeichert (z.B. der Name der heruntergeladenen App, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die Anzahl der Starts der jeweiligen App, etc.). Diese Daten übermittelt Ihr Gerät automatisch an den Server des jeweiligen App Stores. Des Weiteren werden von den App Stores Daten zur Abwicklung von Zahlungen verarbeitet (z.B. für kostenpflichtige Apps und In-App-Käufe). Diese Daten werden zu Abrechnungs- bzw. Nachweiszwecken teilweise auch an 2tainment weitergegeben und von uns verarbeitet.
Die App kann aufgrund von Berechtigungen bestimmte Daten von Ihrem mobilen Gerät erheben. Solche Berechtigungen erlauben der App Zugriff auf die genannten Funktionen bzw. Daten Ihres mobilen Gerätes. Die Erteilung solcher Berechtigungen ist notwendig, um die uneingeschränkte Funktionsfähigkeit der App zu gewährleisten.

Bei der Verwendung von mobilen Endgeräten mit Android Betriebssystem wird der Nutzer vor der Installation der App um die Einräumung entsprechender Berechtigungen gebeten. Die erteilten Berechtigungen kann der Nutzer jederzeit in den Android Einstellungen unter dem Anwendungsmanager einsehen und auch nachträglich wieder deaktivieren.

Bei der Verwendung von mobilen Endgeräten mit iOS Betriebssystem wird der Nutzer bei der ersten Verwendung der Funktionen um die Einräumung der notwendigen Berechtigung gebeten. Die erteilten Berechtigungen können in den iOS Einstellungen unter "Datenschutz" und der jeweiligen Berechtigungsgruppe jederzeit eingesehen und auch nachträglich deaktiviert werden.

Wir verwenden lediglich folgende Zugriffsberechtigungen:

Bei Geräten mit Android Betriebssystem:

• USB-Speicherinhalte lesen, ändern oder löschen
• Google Play Rechnungsdienst
• Ruhezustand deaktivieren
• Voller Netzwerk-Zugriff
• Netzwerk-Verbindungen einsehen

Weitere Details zu diesen Berechtigungsgruppen erhalten Sie auf folgender Seite von Google:
https://support.google.com/googleplay/answer/6014972?hl=de

Wir versichern, dass nur die für den Betrieb der App erforderlichen Zugriffsrechte eingeholt werden. Sofern eine Berechtigung auch Rechte umfasst, die nicht benötigt werden, werden wir von diesen Rechten keinen Gebrauch machen.

2tainment verarbeitet zudem Daten, die Sie gegebenenfalls mit Hilfe von Eingabemasken in einer App eingeben und übermitteln (z.B. Anmeldedaten) oder die Sie gegenüber anderen Nutzern preisgeben, wenn Sie mit diesen über die App kommunizieren (z.B. über eine Nachrichtenfunktion). Wir empfehlen, möglichst keine personenbezogenen Daten anzugeben und Nutzer-Accounts vorzugsweise unter einem Pseudonym einzurichten. Sofern Sie dennoch personenbezogene Daten in die App eingeben oder uns auf sonstigem Wege zur Verfügung stellen, geschieht dies stets auf freiwilliger Basis. In diesem Fall erklären Sie mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch uns zu dem Zweck, der mit Ihrer Dateneingabe erkennbar verbunden ist. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft frei widerrufen, wobei der Widerruf entweder schriftlich oder per Email an die unten genannten Kontaktdaten von 2tainment zu richten ist.

Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir in diesem Fall ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (wie z.B. in Bezug auf Störungsmeldungen) oder Ihrer Kommentierung unserer Dienste und stets unter Beachtung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Speichert 2tainment meine Daten bei einer Kontaktaufnahme?
Wenn Sie eine Anfrage an 2tainment stellen, speichern wir den Kommunikationsverlauf mit Ihnen sowie die im Rahmen der Kommunikation übermittelten Informationen und Daten (z.B. E-Mail-Adresse), um die Anfrage sowie eventuelle Folgeanfragen optimal beantworten zu können. Zu dieser Datenvereinbarung erklären Sie mit der Übersendung Ihrer Daten Ihre Einwilligung gemäß vorstehendem Abschnitt.

Verwendet 2tainment Analyse-Tools?
Nein, es findet keine Auswertung der erhobenen Sitzungs- und / oder Interaktionsdaten der Nutzer durch Analyse-Tools statt. Dementsprechend werden auch keine Cookies auf Ihrem Endgerät abgelegt.

Werden Daten an soziale Netzwerke übertragen?
Das Angebot von 2tainment ermöglicht keinen LogIn in soziale Netzwerke. Folglich werden keinerlei Daten an soziale Netzwerke übertragen.

Sind meine Daten bei 2tainment sicher?
Die gespeicherten Daten über Sie lagern auf besonderen Bereichen der Server und werden nach besten Möglichkeiten geschützt. Sämtliche personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und sind nur autorisiertem Personal von 2tainment zugänglich. Auch werden diese Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass wir hierzu gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung verpflichtet sind. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraumes findet unsererseits nicht statt. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass das Internet trotz aller technischen Vorkehrungen eine absolute Datensicherheit nicht zulässt. Für Handlungen von Dritten haften wir nicht.

Wie lange bleiben meine Daten bei 2tainment gespeichert?
Sobald der Zweck für die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten weggefallen ist, werden wir diese Daten unverzüglich löschen, soweit nicht berechtigte Gründe im Sinne der anwendbaren gesetzlichen Regelungen entgegenstehen (wie z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen). In diesem Fall tritt an die Stelle der Löschung eine Sperrung der Daten.

Welche Rechte gegenüber 2tainment habe ich?
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Wie nehme ich Kontakt mit 2tainment zum Thema Datenschutz auf?
Wenn Sie Anliegen, Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Schriftliche Anfragen richten Sie bitte an:

2tainment GmbH
Stichwort: Datenschutz
Breiter Weg 232a
39104 Magdeburg
oder per E-Mail an:
privacy@2tainment.com

Stand: 17.02.2017